Lage und Umgebung

Naturerlebnisse vor der Haustür

Die Ferienwohnung MeerZeitPerle befindet sich in Glowe. Das ehemalige Fischerdorf liegt im Nordosten der Insel Rügen auf einer schmalen Nehrung, der Schaabe, zwischen den Halbinseln Jasmund und Wittow.

Die Ferienwohnung ist keine 100 Meter vom Ostsee-Strand und Seglerhafen entfernt. Der neun Kilometer lange, feinsandige Strand lädt zum Spazierengehen oder Ausruhen, das Meer zum Baden ein. Von hier aus ist Kap Arkona, der nördlichste Punkt und das Wahrzeichen von Rügen, zu sehen.

Ausgedehnte Kiefernwälder und die Dünenlandschaft entlang der Schaabe sind ideal für Spaziergänge und Radtouren. Auf jeden Fall einen Besuch wert ist Schloss Spyker. Die spätgothische Schlossanlage liegt südwestlich von Glowe direkt am Spyker See.

Strandkorb Ferienwohnung Meerzeitperle Rügen

Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke

Die Ferienwohnung MeerZeitPerle gehört zum neugestalteten Ortsmittelpunkt Boddenmarkt. Hier ist auch die Tourismuszentrale der Gemeinde Glowe, die interessante Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten bereit hält, beheimatet. Vom der 20 Meter hohen Aussichtsplattform schweift der Blick über die Ostsee bis zum Kap Arkona.

Gleich um die Ecke der Ferienwohnung bieten ein Bäcker, ein Café und ein Supermarkt ihre umfangreichen Sortimente an. Entlang der Strandpromenade und dem Hafen befinden sich weitere Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Lust auf ein Eis? Das Eis-Café Arkonablick ist immer einen Besuch wert. Für Liebhaber von Fisch hat im Ort Anfang 2019 ein neues Fischbistro eröffnet.

Ein wahres Highlight für Lieberhaber von Schokolade ist die Schokoladen-Manufaktur Choco la vie. Hier finden große und kleine Naschkatzen von Schokoladentafeln über Pralinen bis hin zu Bonbonniere alles was das Herz begehrt.

Rügen – grandiose Naturerlebnisse inklusive

Traumstrände, spektakuläre Steilküsten, Dünenlandschaft, Bodden, schier endlose Alleen und Felder sowie eine beeindruckende Artenvielfalt der Flora und Fauna – all dies bietet Rügen.

Naturliebhaber kommen auf Deutschlands größter Insel voll auf ihre Kosten. Und das zu jeder Jahreszeit – ob im Frühling mit leuchtend-gelben Rapsfeldern, im Sommer beim Entspannen am Strand, im Herbst, wenn Zugvögel auf der Insel rasten, oder im Winter, wenn sich eine ganz besondere Stille über die Insel legt. Rügens Landschaft sowie das Ostsee-Klima und die klare Luft wirken entspannend. Ob Radfahrer, Wanderer, Angler, Segler, Reiter – für jeden hält Rügen zwischen Bodden und Meer das ideale Umfeld bereit.

Ausflugstipps, aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und vieles mehr finden Sie auf der Website der Tourismuszentrale Rügen

Urlaub am Kap Arkona